Home Über uns AHH in der Presse Dialog fördert die Toleranz

Dialog fördert die Toleranz

Remscheider Wochen der Seelischen Gesundheit gehen neuen Weg.

Lange Zeit waren psychische Erkrankung ein Tabuthema Zu groß die Furcht der Betroffenen, in die Öffentlichkeit zu treten, zu vorurteilsbehaftet die Gesellschaft, um den Erkrankten offen zu begegnen.

"Wir haben es mit Aufklärung und Informationen versucht", erklärt Willi Vögeli vom Sozialpsychiatrischen Zentrum Remscheid (SPZ). Viel gebracht habe das nicht. Im Gegenteil: „Eine Studie hat ergeben, dass die Stigmatisierung der psychisch Kranken eher zugenommen hat“, berichtet Vögeli.

Kompletter Artikel als PDF-Datei zum Download.

 
Diese Datei herunterladen (Wochen-d-seel-Gesdh-RGA-220814.pdf)PDF[RGA, 22.8.2014]512 Kb
 

Direktkontakt

Tel.: 02191 - 933 11-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Das neue H
Das AHH verändert sich: Es erweitert seinen Horizont

Das neue H

Alle Informationen zum neuen H auf der eigens gestalteten Website.

Unterstützen Sie uns!

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer projektbezogenen Arbeit. mehr ...