Home Über uns AHH in der Presse Flüchtlinge nehmen Einladung zum Kaffeetrinken an

Flüchtlinge nehmen Einladung zum Kaffeetrinken an

Im und am Backhaus lernten die Asylbewerber aus der ehemaligen Pestalozzischule ihre Nachbarn kennen.

Sein Ziel, Menschen zusammenzubringen, Begegnungen zu ermöglichen, hat Bernd Steinhoff, Leiter des Augusta-Hardt-Heims am Mittwoch erreicht. Gemeinsam mit der Pfarrerin Antje Menn hatte er die gerade erst in Remscheid angekommenen Flüchtlinge, die im Gebäude der ehemaligen Pestalozzischule untergebracht sind, ins Backhaus und den herrlichen Garten an der Lenneper Sauerbronnstraße eingeladen.

Kompletter Artikel als PDF-Datei zum Download.

 
Diese Datei herunterladen (2015-07-29 Flüchtlinge nehmen Einladung zum Kaffeetrinken an.pdf)PDF[RGA, 29.7.2015]155 Kb
 

Direktkontakt

Tel.: 02191 - 933 11-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Das neue H
Das AHH verändert sich: Es erweitert seinen Horizont

Das neue H

Alle Informationen zum neuen H auf der eigens gestalteten Website.

Unterstützen Sie uns!

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer projektbezogenen Arbeit. mehr ...