Home Über uns Aktuelles Informationsveranstaltung zum Thema „Persönlichkeitsstörungen“

Informationsveranstaltung zum Thema „Persönlichkeitsstörungen“

Am 15.11.2012 bietet die AHH gGmbH eine Informationsveranstaltung zum Thema „Persönlichkeitsstörungen“ an. Wir laden alle Interessierten dazu herzlich ein.

Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Hasenberg, Höhenweg 2, 42855 Remscheid statt.

Herr Dr. Heidrich vom Sozial Psychiatrischen Dienst der Stadt Remscheid  wird die Veranstaltung mit einem fachlichen Input zu diesem Thema eröffnen. Frau Büsch, Ex-IN Genesungsbegleiterin wird im Anschluss Ihre ganz persönliche Genesungsgeschichte erzählen. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zu einem Austausch.


EX-IN ist eine systematische Peer-Schulung. Darin werden Menschen, die selbst von einer schwerwiegenden psychischen Erkrankung genesen sind, zu so genannten "Genesungsbegleitern" qualifiziert. EX-INler sind ausgewiesene Erfahrungsexperten, die in einer Mittlerfunktion genau an der Schnittstelle zwischen Profis und Erfahrenen im Bereich der sozialen und psychiatrischen Rehabilitation arbeiten.

An der Fachhochschule in Bern (Schweiz) gibt es seit 2010 einen EX-IN Aufbaustudiengang.

 
Diese Datei herunterladen (Persoenlichkeitsstoerung-15-11-2012-Flyer.pdf)PDF-Datei[Flyer: Informationsveranstaltung zum Thema „Persönlichkeitsstörungen“]185 Kb
Diese Datei herunterladen (Persoenlichkeitsstoerung-Plakat.pdf)PDF-Datei[Plakat: Informationsveranstaltung zum Thema „Persönlichkeitsstörungen“]239 Kb
 

Direktkontakt

Tel.: 02191 - 933 11-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Das neue H
Das AHH verändert sich: Es erweitert seinen Horizont

Das neue H

Alle Informationen zum neuen H auf der eigens gestalteten Website.

Unterstützen Sie uns!

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer projektbezogenen Arbeit. mehr ...